Aromatherapie









Produkte » Aromatherapie

Unter Aromatherapie versteht man die Behandlung mit ätherischen Ölen bei Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen.

Bereits die alten Ägypter nutzten Duftstoffe für therapeutische Zwecke. Im Jahr 1910 begründete René-Maurice Gattefosse durch einen Zufall die Aromatherapie. Er versorgte Verbrennungen mit zufällig vorhandenem Lavendelöl und stellte bald darauf eine narbenfreie Heilung fest.

Die hochwertigen ätherischen Öle werden durch Destillation gewonnen.
Sie können auf unterschiedliche Art wirken: über den Geruchsinn, durch Einnahme, Inhalation oder verdünnt mit einem Trägeröl direkt auf der Haut.

In unserem Aromatherapie-Sortiment finden Sie:

  • Ätherische Öle der Firmen Wabner, Primavera und Feeling
  • Diverse Duftsteine und Duftlampen
  • Individuell angefertigte Massage- und Körperöle

Beliebte Anwendungen:

Vier Winde Öl

30ml fettes Öl
2 Tropfen Kümmel
je 1 Tropfen Fenchel, Anis Lavendel oder Bergamotte

Erkältung

5 Tropfen Lavendel fein
5 Tropfen Zitrone
1 Tropfen Thymian Linalool

Rosenblütenwasserspray

gekühlte Auflagen bei Bindehautenzündung, bei allen entzündlichen und schmerzhaften Prozessen
(zB. Halsschmerzen) Insektenstiche, Sonnenbrand; für Sitzbäder bei Hämorrhoiden, Dammschnitt
Aufsprühen bei Windeldermatitis (trocknen lassen),
Kühlend, erfrischend – Hautpflege, nach dem Enthaaren
bei Hitzewallungen im Klimakterium…
Innerlich zur Rekonvaleszenz, für schwächliche, unruhige, ängstliche Menschen

mit Sekt, Apfelsaft oder in der Bowle…